14.10.2017

3. Aphasie Tag Berlin (ALB e.V.)

Der Aphasie Landesverband Berlin e.V. lädt ab 9.30 Uhr in die Räumlichkeiten der Diakonie am Berliner Hauptbahnhof ein.

Der Aphasie Landesverband Berlin e.V. lädt ab 9.30 Uhr in die Räumlichkeiten der Diakonie am Berliner Hauptbahnhof ein. Im Mittelpunkt von dem 3. Berliner Aphasie-Tag steht die Kommunikation zwischen Therapeuten, Angehörigen und von Aphasie betroffenen Menschen. Neben den Workshops und Vorträgen für Therapeuten zur sprachlichen und psychosozialen Rehabilitation und Angehörige (Bewegung, Golfspielen, Küche, Theater, Tanzen ...) bietet das Programm viele weitere Höhepunkte.

Begrüßung: André Laqua (Vorsitzender Landesverband)
Moderatorin: Mona Samuel (Lehrlogopädin,Charité

Veranstaltungsort: Berliner Stadtmission Diakonie e.V.„Tagen in Berlin“ Lehrter Straße 68, 10557 Berlin Zeit: 9:30 - 16:00  

 

Die Teilnahmegebühr ist auf Spendenbasis. Eine Anmeldung wird erbeten per Post, Fax oder Mail. Der Aphasie Tag richtet sich in erster Linie an Menschen mit Aphasie und deren Angehörige.

Hier finden Sie den Flyer mit weiteren Informationen und dem Veranstaltungsprogramm.

Veranstaltungsort

Zurück zur Übersicht
Logo Berliner Schlaganfall-Allianz
Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung
© 2017 BSA | TYPO3 Website von Kombinat Berlin