08.01.2018

CoreNAVI- Entwicklung eines Modells zur Patienten-Navigation

Um langfristig die Versorgung von allen Patientinnen und Patienten mit einem Schlaganfall zu verbessern, sucht die Charité Menschen mit einem Schlaganfall, die bereit sind an einer Interviewstudie des wissenschaftlichen Projektes CoreNAVI teilzunehmen. Ziel ist es aus dem gesammelten Erfahrungen Hindernisse und Schwachstellen in der Versorgung von Patientinnen und Patienten mit einem Schlaganfall sowie deren Wünsche nach Unterstützungen im Krankheitsverlauf aufzudecken, um zukünftig die Versorgung verbessern zu können. Insgesamt werden für diese Studie Interviews zu drei unterschiedlichen Zeitpunkten (jetzt, in 6 Monaten und in 12 Monaten) durchgeführt. Nach Abschluss des dritten Interviews erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 50 €.

Weitere Informationen zur Studienteilnahme und zu dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt CoreNAVI herhalten Sie hier und unter www.navicare.berlin

Zurück zur Übersicht
Logo Berliner Schlaganfall-Allianz
Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung
© 2018 BSA | TYPO3 Website von Kombinat Berlin