27.06.2018

Tag der offenen Tür mit einem Sportsommerfest bei der Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin

Die Fürst Donnersmark-Stiftung leistet seit mehr als 100 Jahren ihren Beitrag für Menschen mit Behinderungen.

1916 wurde die Stiftung vom Fürst von Donnermarck mit dem Ziel gegründet: Menschen mit Behinderungen zu fördern, zu unterstützen, zu betreuen und zu rehabilitieren.

Am 27.06.2018 findet in der Zeit vom 12 bis 18 Uhr das jährliche Sommerfest der Stiftung statt, indem Interssierte die Stiftung besser kennenlernen können.

Neben Sportaktivitäten und eines Fachvortrages ist auch eine Führung durch das P.A.N. Zentrum geplant. 

Mehr Informationen und das Programm zum Tag der offenen Tür finden sie hier

   

Veranstaltungsort

Rauentalerstr. 32
13465 Berlin-Frohnau

Anfahrt:
S1 bis Haltestelle Frohnau / Bus 125 Haltestelle Am Pilz

Zurück zur Übersicht
Logo Berliner Schlaganfall-Allianz
Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung
© 2018 BSA | TYPO3 Website von Kombinat Berlin