AG Fort- und Weiterbildung

TeilnehmerInnen: Dr. Kathrin Bölle (MEDIAN Klinik Grünheide), Petra Knispel (CSB), Prof. Bruno-Marcel Mackert (Vivantes AVK), Kathrin Amthor (BSA), Andrea Räthel (RC reweca gGmbH), Mario Weinhold (Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge)

Sprecherin: Dr. Kathrin Bölle (MEDIAN Klinik Grünheide)
Stellvertreter: Prof. B.-M. Mackert (Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum)

Ziel der Arbeitsgruppe ist der Aufbau eines schlaganfallspezifischen Fortbildungsprogramms. Bisher wurden durch die Arbeitsgruppe drei Curricula initiiert:

 

Für Pflegekräfte, die in der Rehabilitation und der Nachsorge tätig sind, hat die BSA ein erweitertes Fortbildungsprogramm entwickelt: den Pflegeexperten Schlaganfall. Um ein Zertifikat zu erlangen, müssen die Teilnehmer zusätzlich zur Teilnahme an den sechs Veranstaltungen des Curriculums für medizinisches Fachpersonal einen dreitägigen Praxis-Workshop absolvieren. Die Fortbildung schließt mit einer Prüfung ab.

 

Logo Berliner Schlaganfall-Allianz
Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung
© 2021 BSA | TYPO3 Website von Kombinat Berlin